Balsam für die Seele

Aktuelle Zeit: 21. Jun 2018 17:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1428

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Der Knurr-Thread
BeitragVerfasst: 11. Jun 2008 11:53 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2007
Beiträge: 1092
Wohnort: in my mind
Geschlecht: nicht angegeben
Hier könnt ihr euch auskotzen, wenns mal wieder richtig Dicke gekommen ist und ihr eine Ecke sucht, in der ihr euren Frust, eure Wut oder sonstige Aggressionen rausbrüllen wollt.

Ich fang gleich mal an...

Heute Morgen um 3 ins Bett, konnte erst um 5 schlafen und musste aber um 11 aufstehen, weil ich gleich meine Mum zum Arzt fahren muss.
Alles soweit ok, aber was passiert?
Mein Stationsleiter ruft um halb neun an, um zu fragen, ob ich im August Urlaub habe.
Ich: "Häää?!?"
B: "Ja, dachte ich mir, aber wir sind grade am Dienstplan schreiben und im PC stehst du für August mit Urlaub, ich dachte aber du hast im September."
Ich: *leise knurrend* "Ja, im September" *nuschel* *überleg, ob das ein beknackter Traum ist*
B: "Na, dann ist ja gut, wir dachten schon, da ist ein Fehler, was im August ne Katastrophe wäre..." *laber* *brafasel* *sülz*
Ich: "Mmmhhh...?!?" *nuschel* *augenreib*
B: "Ok, danke. Dann noch nen schönen Tag."
Ich: *knurr*

:kotz: :motz:

_________________
"I can't go back. But I can appreciate what I have right now. And I can define myself by what I am, instead of what I'm not."
"And what are you?"
"Alive. Everything else is negotiable."

Dr. Stephen Franklin, Babylon 5


~~~

The madness within can be a gift...
...the gift of inspiration


~~~

Man möchte brechen!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Jun 2008 01:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2007
Beiträge: 240
Wohnort: Where my heart lives...
Geschlecht: nicht angegeben
Oh Mann, arme Lyth! Es gibt nichts schlimmeres, als wenn man gefühlt eben erst eingeschlafen ist, und dann wegen Nichts aufgeweckt wird! Mein volles Mitgefühl ist Dein!

Ich hab heute auch richtig die Nase voll. Mein Auto ist kaputt, mein Bruder tut doof mit mir, weil ich gefragt habe, ob er mein Auto mit zum Autohaus nehmen könnte, welches DIREKT neben seiner Arbeitsstelle liegt, ich musste heute mit Ihr-wisst-schon-wem telefonieren, der wieder die absurdesten Behauptungen aufgestellt hat und mir sind die coolen Sprüche NATÜRLICH erst wieder hinterher eingefallen. Das schlimmste aber ist, ich hab mich die Woche mit Merlin eigentlich wegen ner Nichtigkeit in die Haare gekriegt und er versteht nicht, was mir es so wichtig ist. Und heute morgen schreibt er mir noch, er würde sich so sehr auf heute abend und mich freuen und dann sitzt er den kompletten Abend im Schlafzimmer und schreibt in seinem Forum und telefoniert nebenher mit Gott weiß wem! Soviel zum Thema! *knurr*
Es grüsst Euch Eure Mara

_________________
Die deutsche Sprache ist Freeware nicht Open Source. D.h. du darfst sie benutzen, aber nicht verändern!
_________________________________________________________________________________________________

Some things in life are bad
They can really make you mad
Other things just make you swear and curse.
When you're chewing on life's gristle
Don't grumble, give a whistle
And this'll help things turn out for the best...
And...always look on the bright side of life...
Always look on the light side of life...
(Text Monty Python)


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Jun 2008 10:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2008
Beiträge: 191
Wohnort: Bornheim
Geschlecht: nicht angegeben
Das kenn ich irgendwie...


Mein Paps spritzt in den brennenden Grill nch mal ein bisschen Spititus und lässt Flammen auf meiner Motorhaube tanzen. Als ich ihm erzähle, dass es nach der Autowäsche jetzt rot/weiß/grau-gescheckt ist, bekomme ich zur Antwort: "Ist doch eh ein altes Auto."

Meine 85-jährige Omma, die sich auf der Familienfeier langweilte und schon vorher rum gemeckert hatte und nicht mit wollte, meinte - als ich auf ihre Frage: "Kind, wie viel hast du denn getrunken?" antworte: "Eine dreiviertel Flasche Rotwein und 2 Gläser Sekt." - "Na, dann kannst du mich ja noch nach Hause fahren." :box:

Und mein Sohn hat wieder mal seinen Abschluss verhauen - Schuld sind natürlich die anderen - und motzt rum, weil ich ihm sagte, er kann jetzt zwei Wochen Ferien machen und sich dann nen Job suchen, wenn er was zu Essen und Klamotten haben will. :motz:

Jaja, das Leben kann so schön sein... :-)

_________________
Urteile nie über einen Menschen, ehe du nicht 20 Meilen in seinen Schuhen gegangen bist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Jun 2008 10:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2007
Beiträge: 366
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
Geschlecht: nicht angegeben
*ein großes Tröstknuddel in die Runde schicke*

Es ist doch wirklich so, dass man an manchen Tagen besser erst gar nicht aufstehen sollte...

LG eure Goosy

_________________
Stolzes Rudelmitglied
~ The madness within frees our soul and makes us special ~


Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30. Jun 2008 00:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2007
Beiträge: 240
Wohnort: Where my heart lives...
Geschlecht: nicht angegeben
Arme Demona! Seufz! Da lieben die männlichen Mitglieder meiner Familie ihre Autos viel zu sehr, um sie derart zu misshandeln. Den Vogel in Sachen "Liebe zum Auto" schießt da allerdings Merlin ab! Der ist der einzige Mensch den ich kenne, der sein Auto 5 (in Worten FÜNF!!!) Stunden lang aussaugen und anschließend (na gut - das war die Woche darauf) nochmal 6 (in Worten SECHS) Stunden einwachsen kann! Der hat sogar die Motorhaube geöffnet, um alle dort befindlichen lackierten Teile einzuwachsen! Ich liebe schöne Autos auch - wirklich! Aber Herrgott, ich hab drei Kinder! Hab ich mein Auto ne halbe Stunde lang sauber gemacht, dauert es maximal fünf Minuten und es sieht wieder aus wie vorher. Das waren für mich 11 Stunden sinnlos vertane Zeit und das war auch ein Teil dessen, weswegen wir uns in die Haare gekriegt hatten. Das ist jetzt aber schon wieder gut und wir haben uns ausgesprochen. :-)
Grund zum Knurren gibt es in letzter Zeit aber trotzdem genug. Meine Twins haben eine festgestellte LRS, Lese-Rechtschreib-Schwäche. Deswegen müssen sie zu meinem Leidwesen die zweite Klasse jetzt wiederholen. Naja gut,Ihr kennt ja die Geschichte, die hatten im letzten Jahr wirklich ne ganz schöne Menge zu bewältigen und zu verdauen und so ganz ohne ist das sicher auch an ihnen nicht vorbeigegangen. :-(
Und dann stellt sich doch ihr A*** von biologischem Erzeuger hin und tönt, dass meine Mutter nur überfordert wäre, dass seine Eltern alles viel besser gemacht hätten und dass überhaupt alles in Mübg. besser gelaufen wäre. Und überhaupt ist alles nur meine Schuld! Und mir fällt ein so cooler Spruch wie: klar können Deine Eltern das alles besser, deswegen bist Du ja auch in der 9. Klasse Realschule sitzengeblieben, während ich nur das Abi mit nem Zweier Durchschnitt gemacht habe! erst wieder hinterher ein! Lautknurr!
Naja - irgendwann ergibt sich auch für den Spruch mal ne passende Gelegenheit!
Von dem Spiel vorhin fang ich besser gar nicht erst an!
Euch allen ne gute Woche! Eure Mara

_________________
Die deutsche Sprache ist Freeware nicht Open Source. D.h. du darfst sie benutzen, aber nicht verändern!
_________________________________________________________________________________________________

Some things in life are bad
They can really make you mad
Other things just make you swear and curse.
When you're chewing on life's gristle
Don't grumble, give a whistle
And this'll help things turn out for the best...
And...always look on the bright side of life...
Always look on the light side of life...
(Text Monty Python)


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2. Jul 2008 11:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2007
Beiträge: 1020
Geschlecht: nicht angegeben
So wirklich sicher bin ich nicht, ob das jetzt hier hin gehört, denn im Moment ist mir eher zum heulen als zum knurren.

Heute Morgen um zehn hatte ich ein Gespräch mit meinem Arbeitgeber, da die Arbeit in der Abteilung, in der ich bin, ja nichts mehr für mich ist.
es gäbe zwei Abteilungen im Haus, wo ich einsetzbar wäre, aber ...

Das Gespräch lief daraus hinaus, das ich an meinen bisherigen Arbeitsplatz zurück muss, was bedeutet, ich muss ununterbrochen stehen und gehen. Keine Chance zum Sitzen zwischendurch, was mir meine Gelenke sehr übel nehmen werden.
Oder ich kann kündigen ...

Oh, der Mann war die ganze Zeit über sehr nett und freundlich, aber Frau liest ja aus den nicht gesagten Worten, nicht wahr?
Und da er mir am Ende noch aufzählte, wie lange ich in welchem Jahr krank gewesen bin (ich hab mich bestimmt nicht aus Spaß immer wieder operieren lassen) und das das für ein Unternehmen halt nicht tragbar wäre, konnte ich schon erkennen, das er mich am liebsten los wäre.

Selbstverständlich hätte ich die Möglichkeiten, mich um eine frei werdende Stelle in den Abteilungen zu bewerben, wenn es so weit wäre, aber versprechen könne er mir diese Stelle nicht. Das sagt dann wohl alles.

Im Moment weiß ich noch nicht, wie es weiter gehen soll.

_________________


The madness within is burning in me day and night and gives me the power to live.


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2. Jul 2008 11:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2007
Beiträge: 391
Wohnort: Wonderland
Geschlecht: nicht angegeben
Oh Süße, das hört sich echt besch***** an.
Lass dich nicht unterkriegen. *knuddel*

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2. Jul 2008 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2008
Beiträge: 223
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: nicht angegeben
Das hört sich wirklich nicht gut an. Und eine neue Stelle suchen ist vermutlich auch nicht so einfach ... darf ich fragen, was du beruflich machst?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2. Jul 2008 15:26 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2007
Beiträge: 1092
Wohnort: in my mind
Geschlecht: nicht angegeben
Oh meine Süße, wie beschissen. :knuff:
Lass dich mal ganz dolle drücken.

Lass dich bloß nicht unterkriegen, der kann sich winden, wie er will, los wird er dich nicht. Tu ihm den Gefallen bloß nicht.
Geh erstmal zum Betriebsrat und trage da deinen Fall vor. Ist es ärztlich attestiert, dass du in der Abteilung so nicht weiter arbeiten kannst? Wenn nicht, dann hol das nach und geh mit dem Attest zum Betriebsrat.
Kündigen können sie dir wegen Krankheit nicht, also keine Sorge.

Wichtig bei allen Gesprächen ist: sei positiv, aufgeräunt, aber bestimmt in dem, was du willst.

Es gibt bei euch also Alternativen? Prima, dann beharre drauf, dass du dorthin umgesetzt wirst. Immer schön in dem Tenor:
"Ich will ja gerne produktiv und effizient fürs Haus arbeiten, aber das geht nicht auf der Stelle, auf der ich momentan bin. Aber ich bin beriet, gerne darüber zu reden, wie wir mich für das Wohl des Hauses besser einsetzen können."

Wenn er dir noch mal deine Krankenstatistik unter die Nase reibt, dann erklär ihm, dass man ja daran sieht, wie ernsthaft deine Erkrankung ist, dass sich das aber natürlich bessert, wenn du an einer deiner gewünschten Stellen eingesetzt wirst.

Oder schlag ihm vor, dich als Praxisexpertin für Ergonomie für euer Haus ausbilden zu lassen.
Dann schulst du andere Kollegen darin, rücken- und gelenkschonend zu arbeiten. Das nützt dir dann genauso, wie deinen Kollegen. Erklär ihm, dass du damit die Krankheitsstatistik fürs ganze Haus verbessern kannst.
Wende dich an die BGW, die stellen dir sicher Statistiken zur Verfügung, wie sehr das Ergonomietraining die Krankenstatistiken verbessert.

Zeig ihm Alternativen auf, das drängt ihn in die Defensive, wenn er sie ablehnen will. Und wenn du zum Betriebsrat gehst, kannst du aufzeigen, dass du dich wirklich bemüht hast, das Problem positiv und ziefördernd anzugehen.

Und lass dir vom Betriebsarzt erstmal ein Rückenkolleg verschreiben, dann bist du erstmal 3 Woche da raus aus dem Laden. Dort lernst du für disch schon mal rücken- und gelenkschonende Arbeitsweisen und triffst die LEute von der BGW, die dir sicher Tipps zum Praxisexperten für Ergonomie geben können.

Halt die Ohren steif, Süße und lass dich nicht unterbuttern.

/hugs
Lyth

_________________
"I can't go back. But I can appreciate what I have right now. And I can define myself by what I am, instead of what I'm not."
"And what are you?"
"Alive. Everything else is negotiable."

Dr. Stephen Franklin, Babylon 5


~~~

The madness within can be a gift...
...the gift of inspiration


~~~

Man möchte brechen!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2. Jul 2008 15:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2007
Beiträge: 1020
Geschlecht: nicht angegeben
Ich bin Verkäuferin im Großhandel, never.

Eine Umschulung hatte ich vor einigen Jahren schon mal, aber danach waren die Aussichten auf einen Job in dem Bereich (Bauzeichnerin) gleich null.
Deshalb bin ich ja zurück in den Handel.

Aber mal ganz egal, welcher beruf es wäre, wer stellt eine Frau ein, die Polyarthrose hat und deren Sehnen und Knochenhaut sich ständig entzünden?

_________________


The madness within is burning in me day and night and gives me the power to live.


Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker