Balsam für die Seele

Aktuelle Zeit: 20. Aug 2018 17:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1922

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Unsere gemeinsame Geschichte (technischer Thread)
BeitragVerfasst: 8. Mär 2009 01:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2007
Beiträge: 240
Wohnort: Where my heart lives...
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo zusammen,

als wir die letzten Male auf den diversen Treffen so vor uns hinblödelten, kam ja immer das Thema eines gemeinsamen Rollenspiels auf - und die Frage nach einem Mix aus unseren gemeinsamen Lieblingswelten (Mittelerde und HP).

Das Grundgerüst dabei sollte sein, daß (aus noch näher zu erklärenden Gründen) unser lieber Lord Voldemaus mit einigen seiner Handlanger in Mittelerde landet, sich dort mit Sauron verbündet und natürlich kann es sich "uns' Härry" mal wieder nicht nehmen, dem armen Lord Naselos auf die Nerven zu gehen - diesmal mit seinem Alter Ego Frodo zusammen. Das ganze könnte zu witzigen und überraschenden Entwicklungen führen und uns allen ganz neue Erkenntnisse bringen... :-D

Da Rollenspiele erfahrungsgemäß ja irgendwann fast alle einschlafen - wie wäre es, wenn wir die Idee mit einer gemeinsamen Geschichte realisieren? Dann wären wir unabhängig davon, wer wann Lust und Zeit zum Weiterschreiben hat. Trotzdem bleibt die Dynamik erhalten - jeder trägt etwas zur Geschichte nach seinem Belieben bei - und wir alle gemeinsam können uns überraschen lassen, wie sich die Story entwickelt.

Hättet Ihr Lust dazu?

Lieben Gruß von Mara

_________________
Die deutsche Sprache ist Freeware nicht Open Source. D.h. du darfst sie benutzen, aber nicht verändern!
_________________________________________________________________________________________________

Some things in life are bad
They can really make you mad
Other things just make you swear and curse.
When you're chewing on life's gristle
Don't grumble, give a whistle
And this'll help things turn out for the best...
And...always look on the bright side of life...
Always look on the light side of life...
(Text Monty Python)


Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 8. Mär 2009 21:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2007
Beiträge: 366
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
Geschlecht: nicht angegeben
Lust auf jeden Fall.
Aber wie wollen wir es realisieren?

Legen wir eine bestimmte Reihenfolge fest, in der jeder schreibt? Kann jeder schreiben, wann er Lust und Zeit hat? Was wenn zwei mal zur selben Zeit an der selben Stelle weiterschreiben?
Legen wir einen ungefähren Handlungsstrang zurecht oder schreiben wir "ins Grüne" hinein?
Und und und...

LG Goosy

_________________
Stolzes Rudelmitglied
~ The madness within frees our soul and makes us special ~


Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 9. Mär 2009 22:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2007
Beiträge: 240
Wohnort: Where my heart lives...
Geschlecht: nicht angegeben
*lol* Ich merke schon, das wird zur Quadratur des Kreises...

Also was das "gleichzeitig" Schreiben angeht... Ich befürchte, es werden niemals so viele Leute gleichzeitig on sein, daß dazu die Gefahr besteht...
Vielleicht kann man die Menge des Geschriebenen auch limitieren - also jeder schreibt höchstens einen Absatz... Wobei - wenn die Ideen sprudeln, dann sprudeln sie...
Vielleicht erhebt sich ja einer zum Moderator und editiert zur Not, falls es ganz aus dem Ruder zu laufen droht. Wobei das schon jemand sein sollte, der relativ viel und oft da ist und sich auch in beiden Geschichten auskennt. Was die grobe Richtung angeht, so haben wir darüber ja schon gesprochen - da würde ich auch kein Grundgerüst festlegen wollen - ich denke, jeder kann die Richtung beeinflussen, die das ganze nimmt...

Wie gesagt - es wäre toll, wenn sich da der eine oder andere finden würde. Ich fände es jedenfalls besser als eine reine Rollengeschichte, weil man da so endlos abhängig von den einzelnen Spielern ist und dann irgendwann der eine oder andere keine Lust mehr drauf hat. Hier dagegen kann jeder selbst entscheiden, wann, wie oft und wieviel er schreiben mag...

Was meinen denn die anderen so dazu?

LG von Mara

_________________
Die deutsche Sprache ist Freeware nicht Open Source. D.h. du darfst sie benutzen, aber nicht verändern!
_________________________________________________________________________________________________

Some things in life are bad
They can really make you mad
Other things just make you swear and curse.
When you're chewing on life's gristle
Don't grumble, give a whistle
And this'll help things turn out for the best...
And...always look on the bright side of life...
Always look on the light side of life...
(Text Monty Python)


Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 9. Mär 2009 23:19 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2007
Beiträge: 1092
Wohnort: in my mind
Geschlecht: nicht angegeben
Find ich gut und ich kann das dann auch moderieren. :mrgreen:

:ja:


Vorschlag für das theoretische Vorgehen:

-> jeder kopiert den vorhergehenden Text mit und schreibt weiter, so dass ein immer längerer Text entsteht.

-> wer den vorhergehenden Text kommentieren möchte, tut das am Anfang des Posts und trennt den Kommentar vom eigentlichen Text mit einer Zeile voller +++++++++++++++


Dann erkläre ich hiermit das Loch zwischen den Dimensionen für eröffnet. Mögen die unterschiedlichen Welten/UNiversen/Dimensionen/Realitäten aufeinanderprallen, sich mischen und ein unendliches Chaos anstiften. Auf das uns das Raum-Zeit-Kontinuum um die Ohren fliegen möge. :lool:


/hugs
Lyth

_________________
"I can't go back. But I can appreciate what I have right now. And I can define myself by what I am, instead of what I'm not."
"And what are you?"
"Alive. Everything else is negotiable."

Dr. Stephen Franklin, Babylon 5


~~~

The madness within can be a gift...
...the gift of inspiration


~~~

Man möchte brechen!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10. Mär 2009 00:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2007
Beiträge: 240
Wohnort: Where my heart lives...
Geschlecht: nicht angegeben
Wie cool Lyth!!! *freuhibbel*

Du meinst das Raum-Zeit-Kontinuum fliegt uns mit einem "wibbely-wobbely timy-wimy ... stuff" um die Ohren??? *lach*

Jetzt müssen wir nur noch ausknobeln, wer die Einführung schreibt! :mrgreen:
Freiwillige?

*umknuddel* von Mara

_________________
Die deutsche Sprache ist Freeware nicht Open Source. D.h. du darfst sie benutzen, aber nicht verändern!
_________________________________________________________________________________________________

Some things in life are bad
They can really make you mad
Other things just make you swear and curse.
When you're chewing on life's gristle
Don't grumble, give a whistle
And this'll help things turn out for the best...
And...always look on the bright side of life...
Always look on the light side of life...
(Text Monty Python)


Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10. Mär 2009 00:10 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2007
Beiträge: 1092
Wohnort: in my mind
Geschlecht: nicht angegeben
Ja, ich fürchte, das Öffnen eines Spaltes zwischen den Dimensionen dürfte einen Riss im Raum-Zeit-Kontinuum verursachen, der beide Realitäten (oder sogar noch ein paar mehr) zum kollabieren bringt. Aber was solls ... ein bischen Schwund ist immer. *lach*
Das Ergebnis dürfte dann eine Art Riesenberg von ... wibbely-wobbely ... timy-wimy ... stuff ... sein *stöhn*.
Ich werde mir für alle Zeiten den Zorn der Timelords aufhalsen ... aber was solls. Es gibt eh nur noch einen und der ... naja ... ich schaff das schon. Ich laber den einfach zu ... meine Spezialität ... obwohl ... darin ist er auch verdammt gut. :mrgreen:
Egal ... ich sitze in der Falle ... *gacker*


Oki, ich eröffne jetzt den Thread, den Namen der Geschichte können wir im Verlauf festlegen, und DU Mara *stechenden blick auf Mara richt* schreibst die Einleitung.

durchgeknallte Grüße
Lyth

_________________
"I can't go back. But I can appreciate what I have right now. And I can define myself by what I am, instead of what I'm not."
"And what are you?"
"Alive. Everything else is negotiable."

Dr. Stephen Franklin, Babylon 5


~~~

The madness within can be a gift...
...the gift of inspiration


~~~

Man möchte brechen!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10. Mär 2009 01:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2007
Beiträge: 240
Wohnort: Where my heart lives...
Geschlecht: nicht angegeben
Wenn ich könnte, würde ich Dich direkt auch zum Timelord befördern.
Laß es mich so sagen - für diese Forumsdimension bist du das ja - denn nur Du kannst hier die Vergangenheit, die Zukunft, das Links und Rechts und Oben und Unten all dieser Dimensionen hier verbinden und wibbely-wobbely timy-wimy - hast Du bemerkt, daß ich diesen gigantomanischen Ausdruck liebe? - was auch immer - Stuff halt...

Einleitung wurde pflichtschuldig geschrieben, mon General - und ich harre der Dinge, die da so kommen werden!
Zeitreisende Grüße von Mara :mrgreen:

_________________
Die deutsche Sprache ist Freeware nicht Open Source. D.h. du darfst sie benutzen, aber nicht verändern!
_________________________________________________________________________________________________

Some things in life are bad
They can really make you mad
Other things just make you swear and curse.
When you're chewing on life's gristle
Don't grumble, give a whistle
And this'll help things turn out for the best...
And...always look on the bright side of life...
Always look on the light side of life...
(Text Monty Python)


Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10. Mär 2009 16:33 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2007
Beiträge: 1092
Wohnort: in my mind
Geschlecht: nicht angegeben
*lach* Okay, dann gebe ich euch hier den Timelord. :mrgreen:
*verschreckt umguck wegen der amtsanmaßung*
Ok, kein Doctor in der Nähe, also kann ich es wohl riskieren.

Also, als solcher moderiere ich und kann vielleicht auch den einen oder anderen Einblick "von außen" einstreuen, also Ereignisse, die von den Protagonisten unbemerkt woanders stattfinden.

"Run for your life!"

/hugs
Lyth

_________________
"I can't go back. But I can appreciate what I have right now. And I can define myself by what I am, instead of what I'm not."
"And what are you?"
"Alive. Everything else is negotiable."

Dr. Stephen Franklin, Babylon 5


~~~

The madness within can be a gift...
...the gift of inspiration


~~~

Man möchte brechen!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Mär 2009 00:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2007
Beiträge: 1020
Geschlecht: nicht angegeben
Gugu Süße, :knuff:

auf diese Einblicke freu ich mich schon ganz besonders.

Kleine Frage, legen wir hier fest, wer unseren Voldy nach Mittelerde begleitet oder überlassen wir es dem Lauf der Geschichte?

_________________


The madness within is burning in me day and night and gives me the power to live.


Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Mär 2009 02:14 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2007
Beiträge: 1092
Wohnort: in my mind
Geschlecht: nicht angegeben
Nehmt einfach mit, wen ihr mögt, würde ich sagen. Und wenn sich durch den verflixten Trank noch andere Fenster geöffnet haben und Piraten, Aliens, sprechende Mäuse auftauchen, ist es auch Recht.
Es ist unsere Geschichte, also machen wir, was wir wollen. Jawoll. :ja: :mrgreen:
Wenn mein Wahnsinn so weitergeht, dann kann es sein, dass noch ne Blaue Polizeitelefonzelle auftaucht. *lach*.


/hugs
Lyth

_________________
"I can't go back. But I can appreciate what I have right now. And I can define myself by what I am, instead of what I'm not."
"And what are you?"
"Alive. Everything else is negotiable."

Dr. Stephen Franklin, Babylon 5


~~~

The madness within can be a gift...
...the gift of inspiration


~~~

Man möchte brechen!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker